Drucken

Zur Zeit hat der BV ,,Frisia 08'' Simonswolde 8 Jugendmannschaften gemeldet. Dank Helmut Reiter mit seinen Betreuern ist unsere Jugend sehr erfolgreich. Die Betreuer sind Gerrit Müller, Andreas Reuter, Alwin Tütje, Alexandra Jütting, Christian Reuter, Anja Weinstock und Heike Reiners.
Die Mannschaften nehmen außer an den Punktspielen auch an den Gemeindemeisterschaften, den Einzelmeisterschaften des Kreisverbandes Aurich und an den Mehrkampfmeisterschaften teil. Die Betreuer organisieren im Sommer ein Jugendzeltlager, in der Adventszeit gibt es ein Weihnachtsfest.



Saison 2017/18

Mehrkampfmeisterschaften:

Alina, Merle und Nina holten sich in der weibl.Jugend C den Gesamtsieg bei den Mehrkampfmeisterschaften des Kreisverbandes Aurich. Alina wurde Erste, Merle Dritte, Nina belegte den fünften Platz. Auf FKV-Ebene errang Alina den zweiten Platz.

Die männliche F-Jugend  wurde Vizemeister in der Kreisliga  F1 Staffel I. Auf ihren ersten Erfolg freuten sich Hanno, Tomke, Wiebke, Eike, Joris,Tammo, Jannek und Inneke.
                             
                         
              


Die  Gruppe mit Alina, Frauke, Eileen, Eva, Finja, Merle und Miriam war wieder einmal erfolgreich. Sie wurden Kreismeister in der weiblichen Jugend B und holten sich am 22.04.2018 in Nenndorf die Landesmeisterschaft der Mannschaften im Strassenbosseln. 5 Mannschaften von den einzelnen Verbänden kämpften um den Pokal. Mit 10 Runden 1 Wurf und 45 m holten sie sich den Pokal vor Uttel mit 10 Runden 3 Wurf und 150 m. Den Pokal nahmen sie natürlich für ihre Sammlung gerne mit nach Simonswolde.
                 
                                                            
                          
                           
v.l.  stehend: Alina, Miriam, Finja, Merle
                            sitzend: Eva, Eileen, Frauke mit
                            Betreuer Helmut Reiter


Saison 2016/17
                                                                                                                            

                  
Kloot-Einzelmeisterschaften:
Alina, errang in der weibl. Jugend C am 26.08.17 in Tannenhausen bei den LKV- Kloot- Einzelmeisterschaften den 3 Platz . Die drei Erstplatzierten sind für die FKV- Einzelmeisterschaften qualifiziert.
Diese fanden am 17.09.2017 in Westerstede statt. Auch hier war sie erfolgreich und holte sich die Bronzemedaille.





Alina bei der Siegerehrung in Westerstede
 ( 3. von links)








Landesmeisterschaften im

Klootschießen 2017:



Am 26.08.17 holte die weibliche Jugend B in Tannenhausen die Landesmeisterschaft im  Klootschließen vor Berumerfehn.
 


           
             sitzend von links:
             Finja, Eva
             stehend von links:
             Merle, Alina und
             Eileen
             mit Betreuer Helmut Reiter


                    



       
          Ein Gruppenfoto von der Weihnachtsfeier 2016

 

Zugriffe: 112